CORONA-VIRUS

CORONA-VIRUS

wichtige Informationen / 16. März 2020

Wichtige Information bezüglich des sog. Corona-Virus (Covid-19)

 

Aufgrund der Corona-Pandemie fi nden bis auf weiteres keine Veranstaltungen, Versammlungen und Proben in Eichstetten am Kaiserstuhl statt.

Weitere Informationen zur aktuellen Entwicklung und Maßnahmen finden Sie in den aktuellen Eichstetter Nachrichten und in der Sonderausgabe Infodienst.

Sonderausgabe Infodienst COVID-19

Die Ausbreitung, der Verlauf und die Auswirkungen des sog. Corona-Virus sind außerordentlich dynamisch. Die Gemeinde Eichstetten am Kaiserstuhl folgt hierbei den Empfehlungen und Vorgaben des Robert-Koch-Instituts, der Ministerien und des Landratsamts Breisgau-Hochschwarzwald.

Um eine noch schnellere Verbreitung des Virus durch Großveranstaltungen zu verhindern, hat das Robert-Koch-Institut bereits am 28.02.2020 eine Risikoeinschätzung und Handlungsempfehlung für Großveranstaltungen veröffentlicht. Demnach können Massenveranstaltungen dazu beitragen, das Virus schneller zu verbreiten. Daher kann je nach Einzelfall das Absagen, verschieben oder die Umorganisation von größeren Veranstaltungen gerechtfertigt sein, um der vorrangigen Gesundheitssicherheit der Bevölkerung Rechnung zu tragen.

Damit soll verhindert werden, dass durch eine gehäufte Zahl von Krankheitsfällen, gerade in der „Grippe-Saison“, Ärzte und Krankenhäuser überlastet werden.

Bitte beachten Sie darüber hinaus die weiteren Informationen des Robert-Koch-Instituts und der übrigen Behörden hinsichtlich Hygiene und Infektionsschutzmaßnahmen, Aufenthalt in einem Risikogebiet, Reisen ins Ausland, Diagnostik und Verhalten im Verdachtsfall etc.

Ältere und immungeschwächte Personen gelten als besonders gefährdet, deshalb ist bei Besuchen bzw. Kontakt besondere Rücksichtnahme geboten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Gemeinde Eichstetten am Kaiserstuhl

 

Ab 16.03.2020: Einkaufservice des DRK OV Eichstetten in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Eichstetten am Kaiserstuhl wegen der Ausbreitung des Corona-Virus

 

Das DRK OV Eichstetten wird in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Eichstetten am Kaiserstuhl wegen der Ausbreitung des Corona-Virus ab sofort einen Einkaufservice anbieten.

Menschen, die im Zusammenhang mit dem Corona-Virus unter häuslicher Quarantäne stehen oder auf Empfehlung aufgrund eines Aufenthalts in einem Risikogebiet oder engem Kontakt mit Risikopersonen ihre Wohnung nicht verlassen können.

Außerdem gilt das Angebot für Menschen mit erhöhtem Risiko, wie ältere Personen und Menschen mit Vorerkrankungen (z. B. Lungenerkrankungen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetiker), sowie Personen, die keine familiäre oder sonstige Unterstützung haben.

Für diese Gruppen möchte das DRK Eichstetten zusammen mit der  Gemeindeverwaltung ab sofort einen Einkaufservice anbieten.

Einkaufservice gilt für folgende Geschäfte in Eichstetten:

  • REWE Markt Faust, Eichstetten
  • Rinklin Biomarkt GmbH
  • Das Dorflädele
  • Kaiserstuhl Apotheke

Bei Fragen und Bestellungen melden Sie sich im Gemeindebüro:
Tel. 0 76 63 / 93 23-0

Näheres finden Sie auf der Gemeinde-Homepage:
www.eichstetten.de

 

Sehr geehrte Damen und Herren,
die Abteilung Bevölkerungsschutz und Krisenmanagement im Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration informiert Sie regelmäßig mit dem Newsletter „Infodienst“ über aktuelle Themen zur Feuerwehr, zum Rettungsdienst, zum Bevölkerungsschutz und zum Krisenmanagement.
 
Wir wollen Sie mit diesem Service bei Ihrer Arbeit unterstützen. Der Infodienst enthält Berichte aus dem Ministerium, den Regierungspräsidien und der Landesfeuerwehrschule. Alle mit (ID) gekennzeichneten Artikel können unter Angabe der Quelle von den im Bevölkerungsschutz tätigen Organisationen weitergeleitet oder in Ihren Organisationspublikationen abgedruckt werden. Der „Infodienst“ wird an die von Ihnen angegebene Mailadresse geschickt.
 
Wenn Sie den „Infodienst“ nicht mehr als Mail erhalten möchten, können Sie sich jederzeit unter https://www.lfs-bw.de/meldungen/newsletter/Seiten/default.aspx abmelden. Wir freuen uns, wenn der „Infodienst“ auf Ihr Interesse stößt und wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Lesen!
 
Mit herzlichen Grüßen
Ihre Abteilung 6 Bevölkerungsschutz und Krisenmanagement
 
Download: Infodienst, Sonderausgabe COVID-19

 

 

 

 

Links zu weiteren Informationsquellen:

https://publikationen.dguv.de/detail/index/sArticle/3786?fbclid=IwAR0F6FyvFZ-DSGjKydff-IXWbR6596DBskI_3Nly8NpxIBGRfYgorxr3CEQ

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html

https://projekte.sueddeutsche.de/artikel/wissen/coronavirus-die-wucht-der-grossen-zahl-e575082/

https://www.gmkonline.de/documents/pandemieplan_teil-i_1510042222.pdf https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete.html

https://www.infektionsschutz.de/fileadmin/infektionsschutz.de/Downloads/Merkblatt-Bildungseinrichtungen-Coronavirus.pdf

https://sozialministerium.baden-wuerttemberg.de/de/gesundheit-pflege/gesundheitsschutz/infektionsschutz-hygiene/informationen-zu-coronavirus/

https://sozialministerium.baden-wuerttemberg.de/fileadmin/redaktion/m-sm/intern/downloads/Downloads_Gesundheitsschutz/Coronavirus_Merkblatt-Verhalten-Infektionen.pdf

https://www.badische-zeitung.de/nachrichten/ausland/kurz-vor-dem-zusammenbruch–183710399.html